Sehr geehrter Besucher von MeineAllergie.de

Dieses Webportal ist ein wissenschaftliches Nachschlagewerk. Hier finden Sie alles zum Thema Allergie und Unverträglichkeiten. Besitzen Sie zum Beispiel Symptome können wir Ihnen eventuell weiterhelfen diese Symptome besser zu deuten und zu verstehen.

Wichtig!
Berücksichtigen Sie aber, dass keine Internetseite den Arzt ersetzen kann!

Gelatine

589411_web_R_by_günther gumhold_pixelio.de

Gelatine ist ein Hydrokolloid, das in Wasser quillt und ein Gel ausbildet. Beim Erwärmen ab etwa 50 °C löst sie sich auf, beim Abkühlen bildet sich das Gel. Dieser Mechanismus sorgt dafür, dass mit Gelatine hergestellte Produkte im Mund zergehen …
Weiterlesen

Ananas

614519_web_R_K_B_by_günther gumhold_pixelio.de

Die Ananas, wissenschaftlich Ananas comosus, gehört zur Familie der Ananas-Gewächse (Bromeliaceae). Es existieren 8 Ananas-Arten. Es handelt sich um eine sogenannte Sammelfrucht. Das heißt, viele miteinander verwachsene Einzelfrüchte bilden die Frucht. Die Einzelfrüchte selbst sind samenlose Beeren. Anders als viele …
Weiterlesen


Roggen

598908_web_R_K_B_by_joerghan_pixelio.de

Roggen ist eine Getreideart und gehört zu der Familie der Süßgräser. Die Farbe der Pflanze erscheint bläulich bis graugrün. Der Halm ist rundlich. Die vierkantigen Ähren, die aus zweiblütigen Ährchen bestehen, hängen zur Blütezeit leicht über und sind dich von …
Weiterlesen

Penicilloyl V

Penicilloyl V gehört neben Penicilloyl G und Procain-Penicillin zu den natürlichen Penicillinen, die fermentativ aus Schimmelpilzen entstehen. Penicilloyl V entsteh jedoch nicht spontan, sondern durch den Zusatz von Phenoxyessigsäure. Penicilline gehören zu der großen Gruppe der Beta-Lactam-Antibiotika. Diese wirken bakterizid. …
Weiterlesen


Penicilloyl G

Die Penicilline gehören zu den am häufigsten verordneten Antibiotika aus der großen Gruppe der Beta-Lactam-Antibiotika. Penicilloyl G ist neben Penicilloyl V und Procain-Penicillin ein natürliches Penicillin, das von Schimmelpilzen produziert wird. Penicilloyl G wurde 1928 per Zufall von Alexander Fleming …
Weiterlesen

Erdbeere

629526_web_R_by_Marianne J._pixelio.de

Die kleinen, roten Früchte gehören zur Familie der Rosengewächse. Entgegen ihrem Namen zählen Erdbeeren jedoch nicht zu den Beeren, sondern werden botanisch zu den Sammelnussfrüchten gezählt. Die eigentlichen Früchte der Erdbeere sind die kleinen gelben Nüsschen an der roten Oberfläche. …
Weiterlesen


Orange

631718_web_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Die Orange stammt ursprünglich aus China, wird heute jedoch in vielen tropischen und subtropischen Ländern auf der ganzen Welt angebaut. Orangen sind Rautengewächse und gehören zur Gattung der Zitruspflanzen. Es handelt sich um einen immergrünen Baum, dessen Früchte in Deutschland …
Weiterlesen

Apfel

626607_web_R_K_B_by_Andreas Musolt_pixelio.de

Der Apfel beziehungsweise Kulturapfel ist ein Kernobst und gehört zur Familie der Rosengewächse. Es handelt sich um einen sommergrünen, im Winter Laubabwerfenden Baum, der bis zu 15 Meter hoch wachsen kann. Die Baumkrone ist weit ausladend. An ihr wachsen je …
Weiterlesen


Buche

551842_web_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Die Buchen bilden eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Buchengewächse. Die 10 bekannten Arten des sommergrünen Baumgewächses haben eine charakteristisch hell-graue und glatte Rinde und können bis zu 40 Meter hoch werden. An den dünnen, herabgezogenen Zweigen befinden sich wechselständige, …
Weiterlesen

Banane

606589_web_R_K_B_by_wurschtrippchen_pixelio.de

Bananen sind einkeimblättrige Pflanzen aus der Familie der Bananengewächse. Weltweit gibt es rund 100 Bananenarten. Die Früchte wachsen nicht an Bäumen, sondern an sogenannten Stauden. Die steifen Blätter der großen Bananenpflanze liegen dabei so dicht aneinander, dass sie wie ein …
Weiterlesen